Die Klasse immer im Griff: Der Schreib-O-Meter

type-o-meter

Die Beobachtung von Lernarbeit ist eine wichtiger Faktor für guten Unterricht. Der Typewriter bietet dazu hilfreiche Funktionen an.

Ein Blick auf den Monitor von einzelnen Lernenden bietet meist nur eine Momentaufnahme ohne großen Informationsgehalt. Dies gilt besonders bei Lernprogrammen, bei welchen der Fokus der Lernenden nur auf der aktuellen Aufgabe liegt. Bei klassischen Schulheften hingegen erhält man rasch einen guten Überblick über die Lerntätigkeit einer ganzen Einheit.

Der Typewriter bietet dafür mit dem „Schreib-O-Meter“ eine optimale Lösung! In einer dynamischen Balkengrafik sieht die Lehrperson in Echtzeit alle Informationen, welche zur Diagnose von Lernschwierigkeiten im Unterricht notwendig sind und kann damit optimal auf die aktuelle Unterrichtssituation reagieren.

So können Lernende mit zu hoher Schreibgeschwindigkeit oder ohne Mitarbeit auf einen Blick erkannt werden, was die Grundlage für eine entsprechende didaktische Intervention ist.

Der Schreib-O-Meter zeigt alle Informationen zum aktuellen Tag: Was passiert heute in meinem Unterricht?

Was zeigt mir der Schreib-O-Meter pro Schüler/in?

  • Anzahl der abgeschlossenen und der aktuellen Lektionen (Einzelne Abschnitte des jeweiligen Balkens)
  • Anzahl der bereits geschriebenen Anschläge (Skala der Balkengrafik)
  • Note/Ampelfarbe der abgeschlossenen und der aktuellen Lektionen (Farbe des Balkens/des Abschnitts)
  • Schreibtempo bei den abgeschlossenen und der aktuellen Lektion (Beschriftung des Balkenabschnitts)

Wo finde ich den Schreib-O-Meter?

Im Menüpunkt „Klasse“ unter dem Untermenü „Schreib-O-Meter“.

 Sie würden gerne mehr über die Didaktik des Tastaturschreibens erfahren?

Besuchen Sie doch unseren >>Online-Kurs<<

Teile diesen Beitrag

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on print
Share on email
Share on whatsapp
Menü schließen